News Herren 2

Mit der SG Aadorf stand der zweiten Herrenmannschaft des SC Frauenfeld vergangenes Wochenende ein harter, routinierter Brocken gegenüber. Trotz Schwierigkeiten in der Startphase der Auswärtspartie fängt sich der SCF und gewinnt auch das vierte Meisterschaftsspiel in Folge mit 28:24.

Auch im dritten Spiel der laufenden Meisterschaft überzeugt der SCF 2. Auswärts in Bischofszell gewinnen die Frauenfelder mit 33:20 und bestätigen ihre Ambitionen auf eine Leaderposition in der Gruppe.

Die zweite Herrenmannschaft des SC Frauenfeld überzeugt auch im zweiten Pflichtspiel der aktuellen Meisterschaft und schickt den Aufsteiger aus Weinfelden mit einer 38:19-Packung nach Hause. Der SC Frauenfeld 2 übernimmt gleichzeitig die Tabellenführung in der Gruppe.

Am vergangenen Samstag eröffneten die Herren 2 ihre Saison mit einem Heimspiel gegen den KTV Wil 1. Dank einer soliden Leistung endete die Partie mit 28:21 zugunsten der Frauenfelder.

Bereits im ersten Pflichtspiel der neuen Saison muss die zweite Herrenmannschaft des SC Frauenfeld als Verlierer vom Platz. Das früh angesetzte Cupspiel auswärts gegen den TV Teufen geht knapp mit 24:25 verloren.