Resultate

Goldsponsoren

brauhaus
inovajobwvm


kaegi


aigner

H2: Versöhnlicher Abschluss der regulären Saison

Am vergangenen Samstag spielte die zweite Herrenmannschaft des SCF das letzte Spiel der regulären Saison. Der Antagonist in diesem Spiel, die SG Neuhausen/KJS, befindet sich auf dem 4. Tabellenrang und verlor in der Vorrunde mit lediglich einem Tor gegen Frauenfeld. Mit einer durchaus akzeptablen Leistung besiegte Frauenfeld die Munotstädter mit 33:28.

Frauenfeld, 6. April 2019 – Während die Schaffhauser mit einem 15-Mann Kader anrückten, befanden sich bei Frauenfeld gerade mal zehn Namen auf dem Matchblatt. Vor allem die Torhütersituation bereitete dem Coachingduo Krattiger/Ricci schlaflose Nächte. So kam es, dass Oliver Stucki an diesem Samstag sowohl das Tor der zweiten als auch der dritten Mannschaft hüten musste. Mit einer Torhüterquote von 35% lieferte "Mr. Doppelschicht" dann auch gleich eine sehr solide Leistung ab.

Auch wenn es in diesem Spiel nicht mehr um viel ging, gaben beide Teams von Anfang an Vollgas. Mit einem offensiven Vorgestellten versuchten die Schaffhauser, das Frauenfelder Angriffsspiel zu stören. Und obwohl damit einige Spielzüge nicht so gut funktionierten, kam das Heimteam mit druckvollen Einzelaktionen und Tempo immer wieder zum Torerfolg. Bereits in der zwölften Minute hatten die Hausherren ein 4-Tore-Polster. Doch auch die flinken Aufbauspieler der Gegner fanden immer wieder Lücken in der Frauenfelder Defensive und konnten so zumindest den Rückstand bis zur Pause bei diesen vier Toren halten.

Nach der Pause galt es nun, mit viel Druck und Tempo weiterzuspielen, damit der Vorsprung weiter ausgebaut werden konnte. Die Verteidigung wurde noch ein Stück defensiver eingestellt, da die Schaffhauser praktisch keine Würfe von 9 Metern nahmen. Diese Massnahmen zeigten Erfolg und der SCF zog langsam aber sicher davon. Eine kleine Schwächephase seitens der Frauenfelder liess den Gegner aber bis zur Schlusssirene wieder bis auf fünf Tore herankommen.

Nach diesem letzten Sieg in der Hauptrunde geht es für die SCF-Herren 2 in die Aufstiegsspiele. Zeit und Ort werden hier demnächst bekannt gegeben – stay tuned!

Autor: David Keller

Matchtelegramm:

Samstag, 6. April 2019; Frauenfeld, Rüegerholz

SC Frauenfeld vs. SG Pfader Neuhausen/KJS 33:28 (14:10)

Im Aufgebot: Oliver Stucki (15/43), Zino Wellauer (5), Yannick Ricci (11), David Keller (4), Matthias Gruber (4), Jonas Freyenmuth (1), Thomas Räber (4), Michael Lovric (2), Andre Seidenglanz (2), Fabian Hübner (1)

Openair 2019

oaf

Jetzt anmelden als Helfer fürs Openair Frauenfeld.

Hier geht's zu den Infos.

Suche

Hauptsponsor

Mawi logo klein
Bei MAWI Reisen AG buchen und den SCF profitieren lassen! Für Details hier klicken!

Hauptsponsor

Raiffeisen klein

Offizieller Ausrüster

wiking sports

Bei wiking sports deine Handball Ausrüstung beziehen! Hier gehts zum SCF-Handball-Shop.

Termine

Offiz. Mediapartner

genius

Offizielles Fitnesscenter

welcomefit

SCF auf Facebook

facebook

Copyright © Sportclub Frauenfeld 2014. All Rights Reserved.