Nächste Spiele

Resultate

Goldsponsoren

brauhaus
inovajobwvm


kaegi


aigner

D1: Sieg gegen den bisher ungeschlagenen Zweitplatzierten

Die Frauenfelderinnen wollten sich zwei weitere Punkte gegen die bisher ungeschlagenen Zweitplatzierten sichern. Es war lange nicht klar, ob das tatsächlich auch klappen würde, doch schlussendlich schalteten die SCF-Damen einen Gang höher und gewannen das Spiel gegen die SG Volketswil/ Dübendorf 24:12.

Frauenfeld, 10. November 2018 – Zu Beginn des Spiels sah es nicht gut aus und die SG Volketswil/Dübendorf gingen mit 4:1 in Führung. Bereits im Auswärtsspiel starteten die Damen 1 des SC Frauenfeld verhalten und verloren die Begegnung mit 18:25. Trotz des verschlafenen Starts in diesem Heimspiel und einem Rückstand von drei Toren konnten die Frauenfelderinnen aufholen. Darauf nahm der gegnerische Trainer das Time-out, doch das Spiel ging weiter schleppend voran. Auch nach zwanzig Minuten kam das Spiel nicht wirklich ins Rollen. Beide Teams verhielten sich eher zurückhaltend und das Torverhältnis blieb ausgeglichen. Kurz vor der Pause kam die Wende und beide Teams zeigten, dass sie die zwei Punkte haben und dafür kämpfen wollten. Dennoch verliessen die Spielerinnen das Feld bei einem bescheidenen Unentschieden (9:9).

Der Start in die zweite Halbzeit war besser als jener in die erste, jedoch nicht so, wie man es sich vorgestellt und geplant hat. Es wurden mehr Tore erzielt wie in der ersten Hälfte und das Spiel blieb spannend – oder eher nervenaufreibend. Denn einmal lagen die Frauenfelderinnen mit einem Tor vorne und dann wieder die Gegnerinnen. Etwa zehn Minuten vor Schluss wurde es etwas ruhiger auf der Tribüne, wie auch auf der Bank, da das Gastteam davonzuziehen schien. Nach einigen Treffern des Heimteams schien dann jedoch der Knoten gelöst. Die SCF-Damen liessen sich nicht mehr aufhalten und warfen ein Tor nach dem anderen und konnten am Ende das Spiel für sich entscheiden. Die Frauenfelderinnen gewannen mit einem Schlussresultat von 24:21 und holten sich zwei Punkte auf ihr Konto. Auch wenn es nicht das beste Spiel des SCF war, sind wir über diese zwei Punkte froh.

Am nächsten Samstag, 17. November 2018 heisst es da weitermachen, wo wir dieses Spiel aufgehört haben: mit Freude und Kampfgeist. Anpfiff gegen Red Dragons Uster in der Buchholzhalle in Uster um 19:00 Uhr.

Autorin: Cécile Schenk

Schülerturnier 2019

Schuelerturnier2019

Am 09./10. März 2019 findet das Schülerturnier statt. Hier geht's zur Anmeldung.

Suche

Hauptsponsor

Mawi logo klein
Bei MAWI Reisen AG buchen und den SCF profitieren lassen! Für Details hier klicken!

Hauptsponsor

Raiffeisen klein

Offizieller Ausrüster

Gisin

Offiz. Mediapartner

genius

Offizielles Fitnesscenter

welcomefit

SCF auf Facebook

facebook

Copyright © Sportclub Frauenfeld 2014. All Rights Reserved.